Bestellformular zum Verbrauchsausweis für Wohngebäude

Die Erstellung des verbrauchsbasierenden Energieausweises erfolgt auf der Grundlage der vom Eigentümer, Hausverwalter bzw. Immobilienmakler zur Verfügung gestellten Daten und Unterlagen. Eine "Vor-Ort-Besichtigung" findet nicht statt.

Vorraussetzung für die Gültigkeit des Energieausweises sind möglichst genaue und unverfälschte Verbrauchsdaten. Sie müssen die Verbrauchsdaten von mindestens drei aufeinanderfolgenden Jahren angeben. Sollten Ihnen die Verbrauchsdaten nicht oder nur teilweise vorliegen bitte hier klicken.

Von der Erstellung eines Verbrauchsausweises für Wohngebäude sind die folgenden Immobilien ausgeschlossen:

  • Gebäude bis 4 Wohneinheiten mit Baujahr 1977 und älter nicht auf das Niveau der 1. Wärmeschutzverordnung von 1977 saniert
  • Gebäude, deren Leerstand in den letzten 3 Jahren mehr als 30% betrug
  • Gebäude, deren gewerbliche Nutzung 10% überschreitet

Wenn der erste oder zweite Punkt auf Ihre Gebäude zutrifft, dann ist nur die Erstellung eines Bedarfsausweises möglich. Wird das Gebäude zum Teil gewerblich benutzt, dann kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail info@EnerSan-GbR.de oder telefonisch unter der 08344 922959.

Wir, die EnerSan GbR, verarbeiten Ihre Daten, um unsere Serviceleistungen gemäß Art. 6 Abs. 1 lit b. DSGVO zu erfüllen. Die in Onlineformularen als verpflichtend gekennzeichneten Angaben sind für den möglichen Vertragsschluss erforderlich. Ihre Anfrage wird verschlüsselt per https an unseren Server geschickt. Wir werden Ihre Angaben zur Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden.


Hinweise: * = Pflichtfeld
Bitte navigieren Sie ausschließlich mit den Weiter- und Zurück-Button unterhalb des Formulars.

Rechnungs- und Lieferungsanschrift

 

Gebäudedaten

Gebäudeanschrift


Allgemeine Gebäudedaten


 


Anlagentechnik
Bei Energieträger Fern-/Nahwärme Primärenergiefaktor
(beim Energieversorgungsunternehmen erfragen)
Gebäudehülle

 

Gebäudefoto
Bitte laden Sie nachfolgend ein Gebäudefoto hoch, welches wir zur Ausstellung des Energieausweises benötigen und auf der ersten Seite des Energieausweises erscheint. Bitte verfahren Sie zum Hochladen des Fotos wie folgt:

  1. Wählen Sie ein Bild mittels des Auswahl-Buttons aus.
  2. Der Dateiname darf keine Umlaute oder Sonderzeichen wie ä, ö, ü oder ß enthalten!
  3. Zulässige Dateiformate sind: JPG, BMP, GIF und PNG
  4. Die maximale Gesamtdatengröße beträge 5 MB.
(Je nach Dateigröße kann das Hochladen einig Zeit in Anspruch nehmen.)


Dateien auswählen... Bildupload abbrechen

Verbrauchsdaten
Für die Erstellung des Verbrauchsausweises sind die Energieverbrauchsdaten von mindestens drei aufeinanderfolgenden Jahren notwendig. Sollten in dem Gebäude noch eine zweite Heizung wie z.B. ein Kaminofen oder eine separate WW-Bereitung vorhanden sein, tragen Sie die Daten hierfür bitte in den Bereich der Zusatzheizung ein.

Außerdem werden die Daten zum Stromverbrauch für Heizung, Warmwasserbereitung, Kühlung, Lüftung und Beleuchtung von mindestens drei aufeinanderfolgenden Jahren benötigt.

Verbrauchsdaten der Heizung


Verbrauchsdaten der Zusatzheizung (falls vorhanden)



Warmwasserbereitung


Leerstände
War während der angegebenen Energieverbrauchszeiträume ein Leerstand im Gebäude. So müssen Sie diesen bitte nachfolgend eintragen. Ansonsten gehen Sie einfach zum nächsten Schritt weiter.

Bestellung abschließen
Bevor Sie Ihre Bestellung absenden, vergewissern Sie sich bitte, dass alle Daten korrekt und vollständig angegeben wurden.

Nach Eingang der Bestellung setzen wir uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung.

In diesem Angebot ist ein Exemplar des Energieausweises enthalten. Dieses erhalten Sie zusammen mit der Rechnung per Post.
Jedes weitere Exemplar kostet 4,95 € inkl. MwSt. In der Regel sollten Sie bei Verkauf oder bei Vermietung zwei Exemplare bereit halten. Bei Objekten mit mehreren Eigentümern ist es ebenfalls sinnvoll mehrere Exemplare zu bestellen.
55,- €
inkl. MwSt. und Versand. Zahlung auf Rechnung nach Erhalt des Energieausweises.